Friedrichshain-Kreuzberg

JaKuS ist seit seiner Gründung im Jahr 1993 in Kreuzberg tätig. Wir sind umfangreich in die bezirklichen Gremien der Steuerung und Planung der Jugendhilfe, der Fallberatung und der Sozialraumentwicklung eingebunden. Zu anderen im Bezirk tätigen Trägern bestehen vielfältige Kooperationsbeziehungen.

Familienprojekt Triangel

Seit dem Frühjahr 2014 wurde nach langer Vorarbeit das „Familienprojekt Triangel“ am Bethaniendamm die Arbeit aufgenommen. Seit dem ist die Triangel in Kreuzberg heimisch geworden und betreut Familien im Umgang mit deren Kindern

Betreutes Jugendwohnen

Zu der seit über 25 Jahren im Bergmannkiez befindlichen Jugendwohngemeinschaft WAX (Willibald–Alexis–Str., 5 Plätze), kam im Jahr 2013 durch Umzug aus Moabit das „Systemische Jugendwohnprojekt Kreuzberg“ in der Axel-Springer-Str. hinzu. Hier arbeiten 3 KollegInnen nach systemischen Ansätzen und bieten 5 Plätze innerhalb der WG und weitere 4 Einzelplätze über Außenwohnungen an. Im Rahmen der aktiven Einbindung des familiären und freundschaftlichen Umfeldes der Jugendlichen in die Hilfe findet wöchentlich ein „offener Abend“ statt.

Familienrat

Wir sind Kooperationspartner des Bezirksamtes bei der Durchführung von Familienräten und freuen uns auf neue Anfragen!

 

Angebot Hilfeform Bezirk Alter Freie Plätze
Erziehungsstellen §34 & §35a
Familienanaloge Angebote
berlinweit
2 bis 18 Jahre 0
Familienprojekt TRIANGEL Kreuzberg Familienprojekte Triangel Friedrichshain-Kreuzberg
gesamte Familien 1
Jugend-WG Willibald-Alexis-Straße §34
Betreutes Jugendwohnen
Friedrichshain-Kreuzberg
ab 15 Jahre 1
JWG für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge und Berliner Jugendliche § 34 SGB VIII
Betreutes Jugendwohnen
Friedrichshain-Kreuzberg
15 bis 21 Jahre 1
Systemisches Jugendwohnprojekt Kreuzberg §34, §35, §30, §41
Betreutes Jugendwohnen
Friedrichshain-Kreuzberg
ab 15 Jahre 2